AGB

Vertragsabschluss, Erfüllung:
Folgende technische Schritte führen zu einer Bestellung: Wenn Sie ein Produkt kaufen möchten, können Sie dieses durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ in Ihren virtuellen Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Warenkorb" ansehen. Diese Vorgänge sind unverbindlich. Durch Anklicken des Links „Artikel löschen“ (X-Symbol hinter dem Preis) können Sie die Produkte jederzeit wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wollen Sie die im Warenkorb aufgeführten Produkte kaufen, klicken Sie den Button „Zur Kasse gehen“ an. Dadurch gelangen Sie zum Bestellprozess. Im nächsten Schritt geben Sie bitte das Bestimmungsland und die Versandweise ein. Durch Anklicken des Buttons „Weiter“ gelangt man zur Eingabemaske für die Rechnungs- und Lieferadresse. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt Kaufen“ schließen Sie den Bestellvorgang ab und bieten uns damit den Abschluss eines Kaufvertrages an.

Zur Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen eine E-Mail, die nochmals die Einzelheiten Ihrer Bestellung aufführt. Diese E-Mail stellt jedoch noch nicht die Annahme Ihres Angebots dar. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir die Ware an die von Ihnen angegebene Lieferadresse versenden und den Versand mit einer weiteren E-Mail bestätigen. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie jedoch unverzüglich darüber informieren und bereits geleistete Zahlungen zurückerstatten.

So können Sie bezahlen:
1. per Nachnahme (nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands!)
2. per Vorkasse (Kontonummer und Bankverbindung bzw. IBAN und BIC werden Ihnen nach Ihrer Bestellung per Mail mitgeteilt)
3. per PayPal an weihnachtswelt@aol.com

Lieferung:
Wir liefern Ihre Artikel auf dem schnellsten Wege aus. Sollte ein Artikel einmal nicht lieferbar sein oder sich verzögern, so informieren wir Sie kurzfristig per e-mail. Wir liefern generell per DHL / Deutsche Post AG aus. So können Sie Ihre Sendung auch bequem bei Ihrem Postamt abholen, falls Sie einmal nicht zu Hause sein sollten. Auch die Zustellung an eine Paketstation ist möglich. Geben Sie dazu bitte bei der Bestellung die genauen Daten ein.
Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.
Sollte der Besteller eine Lieferung unberechtigterweise nicht annehmen, so trägt der Besteller die Kosten der erfolglosen Anlieferung, des Rücktransportes sowie des dabei anfallenden Manipulationsaufwandes.

Mindestbestellwert:
Wir kennen keinen Mindestbestellwert. Sie sind bei uns immer willkommen, ob Sie einen Artikel bestellen oder gleich zehn.

Versandkostenanteil:
Ab einem Bestellwert von 70,- EUR beliefern wir Sie Innerhalb Deutschlands bei Zahlung per Vorkasse versandkostenfrei. Für Nachnahmelieferung kommt zu den angegebenen Versandkosten ein Betrag von 6,00 EUR für Nachnahmegebühr und Zustellgebühr hinzu.
Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal.

Bestellungen aus dem Ausland:
Es gilt der derzeitige Mehrwertsteuersatz der Bundesrepublik Deutschland.
Auslandslieferungen erfolgen grundsätzlich nur auf Vorkasse. Wir liefern innerhalb der EU und in die Schweiz. Der Versandkostenanteil  für Lieferungen ins europäische Ausland wird Ihnen nach Eingang Ihrer Bestellung nochmals gesondert mitgeteilt. Eine Übersicht über die Versandkosten finden Sie hier. Die Lieferzeiten betragen postabhängig zwischen 4 und 8 Werktage.

 

Transportschäden:
Alle Artikel werden von unserem Versandpersonal geprüft und sorgfältig verpackt. Sollte trotzdem ein Artikel beschädigt bei Ihnen ankommen, so stellen Sie bitte in Gegenwart des Paketzustellers eine Schadensbestätigungsmeldung aus sofern bereits bei der Umverpackung eine Beschädigung zu erkennen ist.

Rücksendungen:
Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollen, setzen Sie sich bitte vor der Rücksendung kurz mit uns in Verbindung.  Schicken Sie nach dieser Absprache die Ware bitte wie besprochen (entweder als Paket oder Päckchen) zurück und heben Sie den Einlieferungsschein als Nachweis auf. Sagen Sie uns bitte, ob wir Ihnen einen anderen Artikel zusenden oder den Kaufpreis erstatten sollen.
Die Kosten der Rücksendung gehen   - soweit nichts anderes mit uns vereinbart wurde  - zu Ihren Lasten.
Bitte machen Sie deshalb Ihre Rücksendung frei.
Unfrei gesendete Pakete können nicht angenommen werden!
Bitte schicken Sie die Ware in ihrer Original-Verpackung an uns zurück und verpacken die zurückzusendende Ware so, dass während des Rücktransportes keine Beschädigungen auftreten können. Bei Artikeln, die in verschweißten, transparenten Kunststoff-Blistern verkauft werden, muss die Originalverpackung ungeöffnet sein um eine Erstattung des Kaufpreises zu erreichen. Es gelten für die Prüfung der Ware die gleichen Voraussetzungen, wie sie im Laden möglich wären.

Adressieren Sie Ihre Rücksendung bitte an:

Die kleine Weihnachtswelt
Abtl. Retouren
Dr.-Gottfried-Cremer Allee 16 / 06
50226 Frechen

 

Hinweis auf Beteiligung am Befreiungssystem der Landbell AG:
Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkausfverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach §6 VerpackV dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Landbell AG, Mainz (Kd.-Nr.: 4140341) angeschlossen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Landbell AG.